VERANSTALTUNGEN

9.11.2021 – Wir sind wieder da!

Laternenumzug im Damenviertel

Wir laden wieder ganz herzlich Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde aus ganz Jena und Umgebung ein, mit friedlichen Lichtern, Musik und in guter Gesellschaft durch die Straßen des Damenviertels zu ziehen.

Wir treffen uns dazu um 17.00 Uhr vor der Kita „Janusz Korczak“ am Bibliotheksweg. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Musikalisch begleitet uns dieses Jahr ein Brass-Ensemble des Musikvereins „Carl Zeiss Jena“.

Gemeinsam mit allen KünstlerInnen, die innerhalb der Aktion „Klang der Stolpersteine“ in Jena musizieren, werden wir um 18.15 Uhr den symbolischen Riesenchor mit dem Lied „Dos Kelb`l“ (Liedtext) bilden.

Im Anschluss an den Laternenumzug sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen, um 19.00 Uhr die Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht am Westbahnhof zu besuchen. Dort werden alle MusikerInnen, die am „Klang der Stolpersteine“ teilnehmen, noch einmal gemeinsam musizieren.

Sowohl der Förderverein als auch die anderen Beteiligten freuen sich sehr über Ihre Unterstützung, gerne auch in Form einer Spende.

Vielen Dank und bis zum 09.11.2021!

9.11.2020 – Laternenumzug im Damenviertel

Trotz Corona wollen wir auch am 9. November 2020 unseren inzwischen vierten Laternenumzug im Damenviertel durchführen. Ganz herzlich laden wir Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde aus ganz Jena ein, mit friedlichen Lichtern durch die Straßen des Damenviertels zu ziehen. Wir treffen uns dazu um 17.00 Uhr vor der Kita „Janusz Korczak“ am Bibliotheksweg. Musikalisch begleitet uns dieses Jahr ein Brass-Ensemble des Musikvereins „Carl Zeiss Jena“. Gemeinsam mit allen Ensembles, die innerhalb der Aktion „Klang der Stolpersteine“ in Jena musizieren, werden wir um 18.15 Uhr den symbolischen Riesenchor bilden. Auf warme Getränke und heiße Würstchen müssen wir leider dieses Jahr verzichten, damit wir ausreichend Abstand halten können. Alle Erwachsenen bitten wir auch, zum Umzug mit MNS zu kommen. Sehr gern sind alle, die es möglich machen können/wollen im Anschluss herzlich eingeladen, um 19.00 Uhr die Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht am Westbahnhof zu besuchen. Dort werden alle MusikerInnen, die am „Klang der Stolpersteine“ teilnehmen, noch einmal gemeinsam musizieren.

9.11.2019 – Großer Laternenumzug

Ganz herzlich laden wir Kinder, Eltern, Großeltern und Freunde aus ganz Jena ein, auch 2019 mit friedlichen Lichtern durch das Damenviertel zu ziehen. Am 9.11.2019 um 17:00 Uhr treffen  wir uns dazu vor der Kita“Janusz Korczak“ am Bibliotheksweg. Unsere treuen Live-MusikerInnen  von High5Brass begleiten uns wieder musikalisch. Um 18.15 Uhr beteiligen wir uns am jenaweiten Gesang des Liedes „Dos Kelbl“, dass auch an allen Stolpersteinen musiziert und gesungen wird. Für warme Getränke und auch ein heißes Würstchen ist gesorgt. Sehr gern sind alle, die es möglich machen können/wollen im Anschluss herzlich eingeladen, um 19 Uhr die Gedenkveranstaltung am Westbahnhof zu besuchen. Dort werden alle MusikerInnen, die am „Klang der Stolpersteine“ teilnehmen, noch einmal gemeinsam musizieren.

9.11.2018 – Laternenumzug

Auch in diesem Jahr laden wir alle ein, mit uns das Damenviertel zu erhellen. Am 9.11.2018 um 17:00 Uhr startet unser Laternenumzug an der Kita „Janusz Korczak“. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen, den „Klang der Stolpersteine“ in ganz Jena zu besuchen.

Mai 2018 – Damenviertelfest

Unser Förderverein beteiligt sich auch dieses Jahr am traditionellen Damenviertelfest in der Sophienstraße. 500 bunte Luftballons – gefüllt mit Helium – warten auf die vielen kleinen Gäste. So lange, wie der Farbenvorrat reicht, können sich Kinder an unserem Stand auch schminken lassen. Wir sind gespannt, welche Motive dieses Jahr die beliebtesten werden.
Also: Groß- und Klein – kommt einfach vorbei!

Mehr erfahren »